Leistungen

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Leistungen der Praxis für Innere Medizin mit hausärztlicher Versorgung in Göttingen. Hausärztin Anna Fomina und Ihre Kollegin Elena Zozulja führen alle hausärztlichen und allgemeinmedizinischen Untersuchungen durch.

Informieren Sie sich hier genauer über die Leistungen:

Hausärztliche Versorgung

Als Fachärztinnen für Innere Medizin bieten wir Ihnen eine umfassende hausärztliche Versorgung an. Dabei legen wir Wert auf eine individuelle Betreuung. Wir entwickeln persönliche, individuelle Konzepte in einer familiären Atmosphäre.  Als Hausärztinnen koordinieren wir Ihre Therapie und erhalten die Befunde von allen Ihren Ärzten/Spezialisten. Neben der Behandlung von Erkrankungen steht bei uns die Vorsorge und Gesunderhaltung im Fokus.

Gesundheitsuntersuchung

ab 35 Jahre, alle 2 Jahre „Check up“

Bei der Gesundheitsuntersuchung wird der Patient von Kopf bis Fuß untersucht, um Krankheiten bei verschiedenen Organsystemen früh zu erkennen und entsprechend vorbeugen zu können. Die Untersuchung wird ab dem 35. Lebensjahr alle zwei Jahre von den Krankenkassen übernommen.

Hautkrebsscreening

ab 35 Jahre, alle 2 Jahre 

Bei dem Hautkrebsscreening erfolgt eine genaue Untersuchung der Haut, um auffällige und krebsverdächtige Veränderungen rechtzeitig erkennen und behandeln zu können. Diese Vorsorgeuntersuchung wird bei Patienten ab 35 Jahren alle zwei Jahre von den Krankenkassen übernommen.

Krebsvorsorge für Männer

ab 45 Jahre, jedes Jahr

Bei der Krebsvorsorge für Männer untersuchen wir Sie auf mögliche Erkrankungszeichen. Dabei finden Untersuchungen von Harnblase und Prostata mittels Ultraschall  statt, um Krankheiten rechtzeitig zu erkennen und diesen vorbeugen zu können. Die Vorsorge wird für Männer ab 45 Jahres jährlich von der Krankenkasse übernommen.

Hausbesuche

Sie können krankheitsbedingt unsere Praxis nicht aufsuchen? Oder Sie sind im Alter zu schwach, um uns in der Praxis zu besuchen? Dann kommen wir selbstverständlich für die hausärztliche Versorgung zu Ihnen. Hausbesuche gehören zu den Leistungen unserer Praxis in Göttingen. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf und vereinbaren Sie einen Termin.

Prä- und postoperative Versorgung

Sie müssen operiert werden? Wir machen Prä- und postoperative Untesuchungen inklusive dem Ziehen von Fäden und Klammern. Kompetent und einfühlsam betreuen wir Sie vor und nach Ihrer Operation.

DMP (Disease Managerment-Programm)

Chronikerprogramme für Patienten mit KHK, Diabetes mellitus Typ II, Asthma und COPD

Im Rahmen von Desease-Management Programmen (DPM) unterstützen Krankenkassen Patienten mit chronischen Erkrankungen. So sind regelmäßige Kontrollen möglich, um den Verlauf von Erkrankungen zu verbessern. Durch das Erkennen von Veränderungen ist eine rechtzeitige Anpassung der Therapie möglich. Krankheitsbedingte Probleme können dank umfassender ärztlicher Betreuung so behandelt werden. Für den Patienten ist dies freiwillig und völlig kostenlos.

Asthma- und COPD-Schulungen

In unserer Praxis in Göttingen führen wir Schulungen bei Asthma und COPD durch. Patienten lernen dadurch mit ihrer Krankheit umzugehen und können ihre Lebensqualität verbessern. In der Schulung wird umfangreiches Wissen über die Erkrankung vermittelt. Im Rahmen des Selbstmanagements lernen Sie, was Sie auch ohne das Beisein des Arztes zur Verbesserung Ihrer Krankheit tun können. Sie erlernen Inhalationstechniken, Grundlagen der Atemtherapie und Entspannungstechniken. Das unterstützt die Selbstkontrolle der Erkrankung. Sie lernen, wie Sie im Notfall handeln müssen, bis der Notarzt Sie erreicht.

Infusionstherapie, Vitaminkur, Eisensubstitution

Infusionstherapie, Vitaminkuren und Eisensubstitution dienen der Regeneration und Vitalisierung des Körpers. Dieser wird dabei mit allen Nährstoffen versorgt, die für eine optimale Zell- und Organfunktion nötig sind. Wir bieten Ihnen diese leistungen in unserer Praxis an. Fragen Sie uns einfach – wir beraten Sie gerne dazu.

Ultraschall verschiedener Organssysteme

wie z.B. Bauch, Leber, Speicheldrüse, Bauchaorta, Gallenblase, Milz, Schilddrüse, Harnblase, Prostata

Durch die Ultraschalluntersuchung lassen sich viele Erkrankungen erkennen. Sie ist nicht belastend, schnell durchzuführen und dabei sehr aussagekräftig.

EKG, Belastung EKG,
Langzeit EKG

Das EKG (Elektrokardiografie) gibt der Hausärztin zahlreiche Rückschlüsse auf die Herzfunktion des Patienten. Zusätzlich zum EKG führen wir auch Langzeit-EKGs (mindestens 24 Stunden) sowie Belastungs-EKGs (Messung bei körperlicher Anstrengung) durch. Das Langzeit EKG hilft uns, Herzrhythmusstörungen zu erkennen. Das Belastungs-EKG dient zur Früherkennung der KHK (koronare Herzkrankheit) und anhand des Blutdrucks lässt sich zudem erkennen, wie der Körper mit Belastung umgehen kann.

 

24 Stunden Blutdruckmessung

Die 24 Stunden Blutdruckmessung kommt bei der Suche nach der Ursache von schwer zu behandelndem Bluthochdruck zum Einsatz. Ziel ist die Messung der Blutdruckwerte während eines normalen Tages- und Nachtablaufs. Dadurch lassen sich frühzeit erhöhte Blutdruckwetre erkennen und mit entsprechenden Therapien oder andere Maßnahmen behandeln.

Lungenfuktionstest

Dabei wird die Funktion der Lunge überprüft. Es wird ermittelt, wieviel Luft in die Lunge eingeatmet und wieder ausgeatmet werden kann. Die Ursache von langanhaltendem Husten oder von Atemnot kann damit bestimmt werden.

Laboruntersuchung

Wir nehmen Untersuchungen von Blut, Urin oder Stuhl in unserem Labor vor. Diese dienen sowohl der Früherkennung von Krankheiten, als auch der Verlaufskontrolle von Therapien.

Impfung

Reisemedizinische Impfberatung

Selbstverständlich nehmen wir in unserer Hausarztpraxis alle gängigen Impfungen vor. Zusätzlich beraten wir Sie auf Wunsch gerne individuell zu Reiseimpfungen. Denn wer verreist, will auch gesund wieder kommen.

Geriatrisches Basis-Assessment

Ziel des Geriatrischen Basis-Assessment ist eine kontinuierliche Betreuung zuhause oder im Pflegeheim. Beim Geriatrischen Basis-Assessment untersucht die Ärztin ältere Patienten umfassend. Die funktionellen Fähigkeiten der Patienten werden untersucht. Zentral ist die Erhaltung oder Wiederherstellung der Selbständigkeit. Auch das soziale und ökologische Umfeld der Patienten wird einbezogen.

VNS Analyse

Das vegetative Nervensystem (NVS) steuert die lebenswichtigen Grundfunktionen unseres Organismus. Mit Hilfe der NVS-Analyse wird sichtbar, ob Ihr Nervensystem dazu optimal in der Lage ist. Die Hausärztin kann feststellen, ob in Folge von Stress oder anderen Umständen eine Dysfunktion vorliegt. Hier können Therapiemöglichkeiten ansetzen, um Folgeerkrankungen zu vermeiden.

Haben Sie Fragen zu unseren Leistungen?

Rufen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne weiter.

kontakt